FILTER EINBLENDEN

Feuerschutz-Tresor FP 44 E – Widerstand gegen Feuer und Einbruch

Mehr Bedienkomfort bei bewährter Sicherheit: Der Feuerschutz-Tresor FP 44 E bietet eine Stunde geprüften Feuerschutz. Das heißt: Im Falle eines Brandes sind im Tresor aufbewahrte Papiere mindestens 60 Minuten lang geschützt. Der Feuerschutz ist nach Klasse NT FIRE 017-60 P bei Temperaturen von bis zu 1.000 Grad Celsius geprüft. Der 25 Kilogramm schwere Tresor erreicht diesen hohen Widerstandsgrad gegen Feuer dank einer massiven Ausfüllung mit speziellem Isoliermaterial. Des Weiteren sorgt der mit einem umlaufenden Feuerfalz ausgestattete Korpus für zusätzlichen Schutz gegen Feuer und Hitze.

Zwei Benutzercodes, Sicherheitsmodus, optimale Draufsicht aufs LCD-Display

Der Feuerschutztresor FP 44 E bietet im Vergleich zum Vorgängermodell zahlreiche Verbesserungen. Denn jetzt sind zwei statt nur ein frei wählbarer Benutzercode programmierbar. Darüber hinaus gewährleistet das schräg gestellte Display auch von oben eine optimale Draufsicht. Dank Sicherheitsmodus wird der Code bei der Eingabe nicht im LCD-Display angezeigt.

Feuerschutztresor FP 44 E für Dokumente bis DIN-A4 und mit praktischer Schublade

Der Feuerschutztresor FP 44 E ist für Dokumente und Papiere bis zur klassischen Größe DIN-A4 konzipiert. Zusätzlich bietet die integrierte Schublade Stauraum für die passende Sortierung von Wertgegenständen und Dokumenten. Auch optisch punktet der neue FP 44 E. Der Korpus in edlem Anthrazit harmonisiert perfekt mit der edelstahlfarbenen Bedienblende. Mit dem hochwertigen Drehknauf wird das Öffnen und Schließen des Feuerschutztresors noch einfacher.

Diebstahlschutz dank sicherer Bodenverankerung

Natürlich sichert der FP 44 E alle Wertgegenstände und Dokumente auch gegen einen gewaltsamen Aufbruch. Sowohl Tür als auch Korpus sind doppelwandig. Für die Verriegelung sorgen robuste Rundbolzen. Damit ein optimaler Diebstahlschutz gewährleistet ist, sollte der Tresor unbedingt fest verankert werden. Dazu ist der Tresor werksseitig für die Bodenverankerung vorgerichtet. Das Befestigungsmaterial wird natürlich mitgeliefert. Gleiches gilt für die vier benötigten AA-Batterien (Mignon). Damit können Sie Ihren Feuerschutztresor FP 44 E direkt in Betrieb nehmen. Ein Stromanschluss ist nicht nötig.

Der FP 44 E Feuerschutztresor auf einen Blick

  • Dokumentensafe bietet Schutz vor Einbruch und Feuer
  • Geprüfter Feuerschutz, Klasse NT FIRE 017-60 P:  60 Minuten Feuerschutz für Papier
  • Korpus und Tür doppelwandig
  • Umlaufender Feuerfalz
  • Elektronisches Zahlenschloss mit LCD-Display und zwei frei wählbaren Benutzercodes
  • Für Dokumente bis DIN A4; Innenausstattung mit Schublade
  • Vorgerichtet für Bodenverankerung, inkl. Befestigungsmaterial
  • Inkl. vier AA-Batterien zur sofortigen Inbetriebnahme des Tresors
  • Artikel: FP 44 E
  • Außen H x B x T (mm): 296 x 390 x 320
  • Innen H x B x T (mm): 215 x 310 x 215
  • Gewicht (kg): 25,0
  • Inhalt (l): 14,3

Feuerschutz-Tresor 'FP 44 E' - BURG WÄCHTER
Lieferung 50km oder auf Anfrage

pro

Magno – Der Kurzwaffentresor

Ob Jäger oder Sportschütze. Waffenbesitzer tragen eine große Verantwortung. Daher verlangt § 36 des deutschen Waffengesetzes für die sichere Waffen-Aufbewahrung einen Tresor mit Widerstandsgrad 0 (N). Genau diesen Widerstandsgrad bietet unser Kurzwaffentresor Magno. Somit dürfen darin bis zu fünf Kurzwaffen mit Munition gelagert werden. Besonders praktisch: Mit der Kurzwaffenhalterung KWH 5 werden Waffen im Tresor Magno separat von anderen wertvollen Inhalten gelagert. Der Kurzwaffentresor Magno M 520 in modernem Anthrazit mit ECB·S-zertifizierte Zahlenschloss „SecuTronic“ bietet ein Innenraumvolumen von 28 Litern.

Doppelwandige Konstruktion, mit Montage-Material für stabile Verankerung

Ferner sorgt die doppelwandige Konstruktion des Magno für die nötige Sicherheit. Zudem werden durch das innenliegende Scharnier und die Hintergreifschiene an der Bandseite Aufbruchversuche erschwert. Für die Verriegelung sorgen starke Rundbolzen. Zwar bringen die beiden Kurzwaffenschrank Modelle mit 60 Kilo (Magno 520) bzw. 80 Kilo (Magno 540) ordentlich Gewicht auf die Waage. Doch natürlich darf die Vorrichtung für die Rückwandverankerung nicht fehlen. Entsprechend ist das benötigte Montagematerial bei der Auslieferung direkt dabei.

Der Kurzwaffenschrank Magno 520 im Überblick

  • Zertifizierter Einbruchschutz nach EN 1143-1, Widerstandsgrad 0. Entsprechend als Kurzwaffentresor zugelassen für bis zu fünf Kurzwaffen und Munition.
  • Doppelwandige Konstruktion, Verriegelung durch starke Rundbolzen
  • Einliegende Tür, die Schlossarmatur steht nicht vor
  • Innenliegendes Scharnier
  • Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Ordnertiefe, Fachboden verstellbar
  • Ferner serienmäßige Vorrichtung für Rückwandverankerung, inkl. Befestigungsmaterial
  • Des Weiteren empfehlen wir folgendes Zubehör: Kurzwaffen-Halterung KWH 5 aus Schaumstoff, nicht im Lieferumfang enthalten

Modell E (Elektronikschloss)

  • Programmierbares elektronisches Zahlenschloss „SecuTronic“
  • ECB·S-zertifiziert EN 1300, Klasse B
  • 1.000.000 verschiedene Schließungen
  • Inkl. 3 Batterien Micro LR 03 AAA
  • Artikel: Magno "M 520 E"
  • Außen H x B x T (mm): 360 x 495 445
  • Innen H x B x T (mm): 245 x 380 x 305
  • Tür H x B (Öffnung mm): 245 x 325
  • Gewicht (kg): 60,0
  • Inhalt (l): 28,0

Kurzwaffentresor 'Magno M 520 E' - BURG WÄCHTER
Lieferung 50km oder auf Anfrage

pro
  • elektronisches Zahlenschloss
  • Gewicht:17 kg
  • mit mechanischem Notschloss



Möbeltresor "Favor S7 E" - Burg Wächter

pro

Der solide PointSafe "P 1 E" für einen leichten Wertschutz zu Hause

Die im BURG-WÄCHTER-Prüflabor getesteten Möbeltresore aus der Serie Point-Safe eignet sich besonders gut für den Einbau in Schränke, Schreibtische oder Regale. Somit ist der kompakte Tresor perfekt für den Heimgebrauch geeignet.

Solide Konstruktion für Basis-Sicherheit

Der solide einwandige Korpus und das geringe Gewicht machen den PointSafe zum idealen Tresor für die Heimnutzung. Verstauen Sie Bargeld, Schmuck oder in den größeren Ausführungen auch Dokumente und Ordner sicher in dem PointSafe. Die doppelwandige Tür erschwert ein kurzfristiges Aufbrechen des Tresors. Mit den zwei Rückwand- und Bodenbohrungen kann der Tresor fest mithilfe des Befestigungsmaterials in der Wand und im Boden, in Ihrem Schrank oder Schreibtisch verankert werden. Das schlichte und kompakte Design des PointSafe passt optisch in nahezu jedes von Ihnen gewählte Möbelstück.

Der Möbeltresor PointSafe von BURG-WÄCHTER

  • Getestet im BURG-WÄCHTER-Prüflabor
  • Solider einwandiger Korpus
  • Tür doppelwandig
  • Für Wand- und Bodenbefestigung vorgerichtet. 2 Rückwandbohrungen plus 2 Bodenbohrungen, mit Befestigungsmaterial
  • Zum Einbau in Schränke, Schreibtische …
  • Größe P 1: ohne Fachboden

Version E – Elektronikschloss

  • Kombination verstellbar
  • Bequemes Handling durch motorgetriebene Verriegelung mit automatischer Türöffnung
  • General- und Benutzercode
  • Batteriegetrieben – inkl. 4x Mignon LR06 AA Batterien. Kein Stromanschluss nötig
  • Zusatzschloss für Notöffnung
  • Schlossarmatur steht 15 mm vor
  • Artikel: P 1 E
  • Außen H x B x T (mm): 180 x 280 x 200
  • Innen H x B x T (mm): 173 x 273 x 141
  • Tür H x B (Öffnung mm): 135 x 188
  • Gewicht (kg): 7,5
  • Inhalt (l): 6,7
  • Schließsystem: Elektronikschloss

Möbeltresor "PointSafe P 1 E" - BURG WÄCHTER

pro

Der solide PointSafe "P 1 S" für einen leichten Wertschutz zu Hause

Die im BURG-WÄCHTER-Prüflabor getesteten Möbeltresore aus der Serie Point-Safe eignet sich besonders gut für den Einbau in Schränke, Schreibtische oder Regale. Somit ist der kompakte Tresor perfekt für den Heimgebrauch geeignet.

Solide Konstruktion für Basis-Sicherheit

Der solide einwandige Korpus und das geringe Gewicht machen den PointSafe zum idealen Tresor für die Heimnutzung. Verstauen Sie Bargeld, Schmuck oder in den größeren Ausführungen auch Dokumente und Ordner sicher in dem PointSafe. Die doppelwandige Tür erschwert ein kurzfristiges Aufbrechen des Tresors. Mit den zwei Rückwand- und Bodenbohrungen kann der Tresor fest mithilfe des Befestigungsmaterials in der Wand und im Boden, in Ihrem Schrank oder Schreibtisch verankert werden. Das schlichte und kompakte Design des PointSafe passt optisch in nahezu jedes von Ihnen gewählte Möbelstück.

Der Möbeltresor PointSafe von BURG-WÄCHTER

  • Getestet im BURG-WÄCHTER-Prüflabor
  • Solider einwandiger Korpus
  • Tür doppelwandig
  • Für Wand- und Bodenbefestigung vorgerichtet. 2 Rückwandbohrungen plus 2 Bodenbohrungen, mit Befestigungsmaterial
  • Zum Einbau in Schränke, Schreibtische …
  • Größe P 1: ohne Fachboden

Version S – Mechanikschloss

  • Klassisches Doppelbartschloss
  • Werksseitig mit zwei Schlüsseln ausgestattet
  • Artikel:PointSafe P 1 S
  • Außen H x B x T (mm): 180 x 280 x 200
  • Innen H x B x T (mm): 173 x 273 x 141
  • Tür H x B (Öffnung mm): 135 x 188
  • Gewicht (kg): 7,5
  • Inhalt (l): 6,7
  • Schließsystem: Mechanikschloss

Möbeltresor "PointSafe P 1 S" - BURG WÄCHTER

pro

Der solide PointSafe "P 2 E" für einen leichten Wertschutz zu Hause

Die im BURG-WÄCHTER-Prüflabor getesteten Möbeltresore aus der Serie Point-Safe eignet sich besonders gut für den Einbau in Schränke, Schreibtische oder Regale. Somit ist der kompakte Tresor perfekt für den Heimgebrauch geeignet.

Solide Konstruktion für Basis-Sicherheit

Der solide einwandige Korpus und das geringe Gewicht machen den PointSafe zum idealen Tresor für die Heimnutzung. Verstauen Sie Bargeld, Schmuck oder in den größeren Ausführungen auch Dokumente und Ordner sicher in dem PointSafe. Größe P 2 verfügen über einen herausnehmbaren Fachboden. Die doppelwandige Tür erschwert ein kurzfristiges Aufbrechen des Tresors. Mit den zwei Rückwand- und Bodenbohrungen kann der Tresor fest mithilfe des Befestigungsmaterials in der Wand und im Boden, in Ihrem Schrank oder Schreibtisch verankert werden. Das schlichte und kompakte Design des PointSafe passt optisch in nahezu jedes von Ihnen gewählte Möbelstück.

Der Möbeltresor PointSafe von BURG-WÄCHTER

  • Getestet im BURG-WÄCHTER-Prüflabor
  • Solider einwandiger Korpus
  • Tür doppelwandig
  • Für Wand- und Bodenbefestigung vorgerichtet. 2 Rückwandbohrungen plus 2 Bodenbohrungen, mit Befestigungsmaterial
  • Zum Einbau in Schränke, Schreibtische …
  • Größe P 2 mit einem herausnehmbarem Fachboden

Version E – Elektronikschloss

  • Kombination verstellbar
  • Bequemes Handling durch motorgetriebene Verriegelung mit automatischer Türöffnung
  • General- und Benutzercode
  • Batteriegetrieben – inkl. 4x Mignon LR06 AA Batterien. Kein Stromanschluss nötig
  • Zusatzschloss für Notöffnung
  • Schlossarmatur steht 15 mm vor
  • Artikel: P 2 E
  • Außen H x B x T (mm): 255 x 350 x 300
  • Innen H x B x T (mm): 248 x 343 x 241
  • Tür H x B (Öffnung mm): 188 x 230
  • Gewicht (kg): 14,0
  • Inhalt (l): 20,5
  • Schließsystem: Elektronikschloss

Möbeltresor "PointSafe P 2 E" - BURG WÄCHTER

pro

Der solide PointSafe "P 3 E" für einen leichten Wertschutz zu Hause

Die im BURG-WÄCHTER-Prüflabor getesteten Möbeltresore aus der Serie Point-Safe eignet sich besonders gut für den Einbau in Schränke, Schreibtische oder Regale. Somit ist der kompakte Tresor perfekt für den Heimgebrauch geeignet.

Solide Konstruktion für Basis-Sicherheit

Der solide einwandige Korpus und das geringe Gewicht machen den PointSafe zum idealen Tresor für die Heimnutzung. Verstauen Sie Bargeld, Schmuck oder in den größeren Ausführungen auch Dokumente und Ordner sicher in dem PointSafe. Die Größe P 3 verfügen über einen herausnehmbaren Fachboden. Zusätzlich bietet dieser durch die Ordnertiefe genügend Platzt für Dokumente und Akten. Die doppelwandige Tür erschwert ein kurzfristiges Aufbrechen des Tresors. Mit den zwei Rückwand- und Bodenbohrungen kann der Tresor fest mithilfe des Befestigungsmaterials in der Wand und im Boden, in Ihrem Schrank oder Schreibtisch verankert werden. Das schlichte und kompakte Design des PointSafe passt optisch in nahezu jedes von Ihnen gewählte Möbelstück.

Der Möbeltresor PointSafe von BURG-WÄCHTER

  • Getestet im BURG-WÄCHTER-Prüflabor
  • Solider einwandiger Korpus
  • Tür doppelwandig
  • Für Wand- und Bodenbefestigung vorgerichtet. 2 Rückwandbohrungen plus 2 Bodenbohrungen, mit Befestigungsmaterial
  • Zum Einbau in Schränke, Schreibtische …
  • Größe P 3 mit einem herausnehmbarem Fachboden
  • Größe P 3 mit Ordnertiefe

Version E – Elektronikschloss

  • Kombination verstellbar
  • Bequemes Handling durch motorgetriebene Verriegelung mit automatischer Türöffnung
  • General- und Benutzercode
  • Batteriegetrieben – inkl. 4x Mignon LR06 AA Batterien. Kein Stromanschluss nötig
  • Zusatzschloss für Notöffnung
  • Schlossarmatur steht 15 mm vor
  • Artikel: P 3 E
  • Außen H x B x T (mm): 320 x 442 x 350
  • Innen H x B x T (mm): 310 x 435 x 288
  • Tür H x B (Öffnung mm):   240 x 317
  • Gewicht (kg): 20,0
  • Inhalt (l): 38,8
  • Schließsystem: Elektronikschloss

Möbeltresor "PointSafe P 3 E" - BURG WÄCHTER

pro

Der solide "PointSafe P3 E FS" für einen leichten Wertschutz zu Hause

Die im BURG-WÄCHTER-Prüflabor getesteten Möbeltresore aus der Serie Point-Safe eignet sich besonders gut für den Einbau in Schränke, Schreibtische oder Regale. Somit ist der kompakte Tresor perfekt für den Heimgebrauch geeignet.

Solide Konstruktion für Basis-Sicherheit

Der solide einwandige Korpus und das geringe Gewicht machen den "PointSafe P3 E FS" zum idealen Tresor für die Heimnutzung. Verstauen Sie Bargeld, Schmuck oder auch Dokumente und Ordner sicher in dem "PointSafe P3 E FS". "PointSafe P3 E FS" verfügen über einen herausnehmbaren Fachboden und bieten zusätzlich durch die Ordnertiefe genügend Platz für Dokumente und Akten. Die doppelwandige Tür erschwert ein kurzfristiges Aufbrechen des Tresors. Mit den zwei Rückwand- und Bodenbohrungen kann der Tresor fest mithilfe des Befestigungsmaterials in der Wand und im Boden, in Ihrem Schrank oder Schreibtisch verankert werden.  Das schlichte und kompakte Design des "PointSafe P3 E FS" passt optisch in nahezu jedes von Ihnen gewählte Möbelstück.

Der Möbeltresor "PointSafe P3 E FS" von BURG-WÄCHTER

  • Getestet im BURG-WÄCHTER-Prüflabor
  • Solider einwandiger Korpus
  • Tür doppelwandig
  • Für Wand- und Bodenbefestigung vorgerichtet. 2 Rückwandbohrungen plus 2 Bodenbohrungen, mit Befestigungsmaterial
  • Zum Einbau in Schränke, Schreibtische …
  • mit einem herausnehmbarem Fachboden
  • mit Ordnertiefe
  • Schließsystem: Elektronikschloss mit Fingerscan
  • Kombination verstellbar
  • Bequemes Handling durch motorgetriebene Verriegelung mit automatischer Türöffnung
  • General- und Benutzercode
  • Batteriegetrieben – inkl. 4x Mignon LR06 AA Batterien. Kein Stromanschluss nötig
  • Zusatzschloss für Notöffnung
  • Schlossarmatur steht 15 mm vor
  • Zusätzlich bis zu fünf Fingerscans / Fingerabdrücke
  • Außen H x B x T (mm): 320 x 442 x 350
  • Innen H x B x T (mm): 310 x 435 x 288
  • Tür H x B (Öffnung mm): 240 x 317
  • Gewicht (kg): 20,0
  • Inhalt (l):   38,8



Möbeltresor "PointSafe P3 E FS" - BURG WÄCHTER

pro

Der Home-Safe H 210 E für Ihr Zuhause

Der BURG-WÄCHTER Möbeltresor "H 210 E" aus der Reihe Home-Safe (Sicherheitsstufe B) ist optimal in Möbelstücke integrierbar. Somit sind Ihre Wertgegenstände gut versteckt und geschützt vor Diebstahl. Der "Home-Safe H 210 E" bietet bewährte Sicherheit vor Diebstahl.

ECB•S-zertifiziertes Zahlenschloss SecuTronic

Das bewährte und einfach zu bedienende elektronische Zahlenschloss SecuTronic ist nach EN 1300 ECB•S-zertifiziert. Es bietet eine Million echte Einstellmöglichkeiten. Mittels eines individuellen 6-stelligen Codes ist das Schließen und Öffnen der Tresortür bequem und vor allem sicher. Dem "Home-Safe H 210 E" liegen drei Batterien bei, damit Sie Ihren Möbeltresor mit SecuTronic schnellstmöglich in Gebrauch nehmen können. Beachten Sie bitte, dass die Schlossarmatur 19 mm vorsteht.

Doppelwandige Sicherheit

Die Konstruktion des Home-Safe ist doppelwandig. Also besonders widerstandsfähig gegenüber äußerer und gewaltsamer Einwirkung. Des Weiteren ist der Möbeleinsatztresor mit Feuerschutzmaterial nach DIN 4102-A1 und umlaufendem Feuerfalz ausgestattet. Der Innenraum mit Ordnertiefe und ein verstellbarer Fachboden sorgen für genügend Platz und ermöglichen eine organisierte Unterbringung. Das klassische und schlichte Design ist zeitlos und harmoniert mit fast jedem Möbelstück.

Verankerungsmöglichkeit gegen gewaltsames Entwenden

Integrieren Sie Ihren Schranktresor "Home-Safe H 210 E" problemlos in ein Möbelstück. Für die Verankerungsmöglichkeit ist der Tresor in der Rückwand und im Tresorboden je mit zwei diagonal angeordneten Bohrungen ausgestattet. Diese sorgen für eine optimale und unverrückbare Befestigung. Somit wird der Tresor mitsamt Ihren Wertgegenständen nicht ungewollt entwendet.

Der Möbeltresor "Home-Safe H 210 E" von BURG-WÄCHTER

  • Artikel: H 210 E
  • Außen H x B x T (mm): 278 x 402 x 376
  • Innen H x B x T (mm): 209 x 336 x 294
  • Türöffnung H x B (mm): 209 x 326
  • Gewicht (kg): 30,0
  • Inhalt (l): 20,6
  • Schließsystem: Elektronikschloss mit Pincode
  • Lackierung: Tiefschwarz
  • Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 (Stand: Mai 1995)
  • Feuerschutzmaterial nach DIN 4102-A1
  • Doppelwandig
  • Mit umlaufendem Feuerfalz
  • Verriegelung durch Rundbolzen
  • Nutzbar als Schranktresor
  • Verankerungsmöglichkeit in der Rückwand und im Boden. Je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen diagonal angeordnet
  • Innenraum mit Ordnertiefe
  • Bewährtes und einfach zu bedienendes elektronische Zahlenschloss SecuTronic
  • Nach EN 1300 ECB•S-zertifiziert (Klasse B)
  • Eine Million echte Einstellmöglichkeiten
  • Individueller 6-stelliger Code zum Schließen und Öffnen der Tresortür
  • 3 Batterien Mignon LR 06 AA inklusive
  • Schlossarmatur steht 19 mm vor

Möbeltresor 'Home-Safe H 210 E' - BURG WÄCHTER
Lieferung 50km oder auf Anfrage

pro

"Dual-Safe DS 415 K" bietet zertifizierten Einbruchschutz und zertifizierten Feuerschutz

Der Dual-Safe "DS 415 K" von BURG-WÄCHTER sorgt für doppelte Sicherheit. Denn der Tresor verbindet zertifizierten Einbruchschutz mit zertifiziertem Feuerschutz (Feuerwiderstand LFS 30P nach EN 15659). Somit sind wichtige Dokumente, Bargeld und andere Wertgegenstände bei einem Brand bis zu 30 Minuten vor Feuer und Hitze geschützt. Zusätzlich ist eine Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk eingebaut. Beim Einbruchschutz ist der Dual-Safe nach der Norm S2 nach DIN EN 14450 zertifiziert.

Dual-Safe für sichere Verankerung vorgerichtet

Damit ein Tresor von Dieben nicht einfach entwendet werden kann, ist eine sichere Verankerung unbedingt nötig. Damit Sie den Dual-Safe"DS 415 K" ganz einfach verankern können, ist der Tresor ab Werk mit je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen (diagonal angeordnet) für die robuste Verankerung vorgerichtet. Um Wertsachen und Dokumente übersichtlich zu verwahren, wird jedes Modell mit einem verstellbaren Fachboden ausgeliefert.

Das bietet der "Dual-Safe DS 415 K"

  • Artikel: DS 415 K
  • Außenmaße H x B x T (mm): 320 x 435 x 380
  • Innenmaße H x B x T (mm): 205 x 320 x 232
  • Türmaße H x B (Öffnung in mm): 205 x 265
  • Gewicht (kg): 44,0
  • Inhalt (l): 15,0
  • Schließsystem: Mechanikschloss
  • Sicherheitsschränke mit europaweit gültiger Zertifizierung
  • Typgeprüfte und vom ECB·S überwachte Sicherheit
  • Geprüfter und zertifizierter Einbruch- und Feuerschutz
  • Sicherheitsstufe S2 nach DIN EN 14450
  • Feuerwiderstand LFS 30 nach EN 15659 – 30 Minuten Feuerschutz für Papier
  • Feuerschutzmaterial nach DIN 4102
  • Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk
  • Doppelwandige Konstruktion
  • Innen liegendes Scharnier
  • Seitliche Verriegelung durch 25 mm starke Rundbolzen plus Schieberiegel oben
  • Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Verankerungsmöglichkeit in der Rückwand und im Boden, je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen, diagonal angeordnet (Befestigungsmaterial liegt bei)
  • Korpus: lichtgrau, Tür: hellgrau
  • Serienmäßig mit je einem Fachboden
  • Tresorboden mit Filz ausgelegt
  • Gepanzertes Sicherheits-Doppelbartschloss
  • VdS-geprüft, Klasse 1
  • ECB·S-zertifiziert EN 1300, Klasse A
  • Neun Zuhaltungen
  • 1.000.000 verschiedene Schließungen
  • DS 415/425/445: Die Schlossarmatur steht 13 mm vor; DS 465: Die Schlossarmatur steht 11 mm vor
  • Werksseitig mit zwei Schlüsseln


Sicherheitsschrank 'Dual-Safe DS 415 K' - BURG WÄCHTER
Lieferung 50km oder auf Anfrage

pro

"Dual-Safe DS 425 E FP" bietet zertifizierten Einbruchschutz und zertifizierten Feuerschutz

Der "Dual-Safe DS 425 E FP" von BURG-WÄCHTER sorgt für doppelte Sicherheit. Denn der Tresor verbindet zertifizierten Einbruchschutz mit zertifiziertem Feuerschutz (Feuerwiderstand LFS 30P nach EN 15659). Somit sind wichtige Dokumente, Bargeld und andere Wertgegenstände bei einem Brand bis zu 30 Minuten vor Feuer und Hitze geschützt. Zusätzlich ist eine Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk eingebaut. Beim Einbruchschutz ist der Dual-Safe nach der Norm S2 nach DIN EN 14450 zertifiziert.

So ist der Tresor aufgebaut

Der Sicherheitsschrank "Dual-Safe DS 425 E FP" bietet viele Pluspunkte für Ihre Sicherheit. So ist der Tresor doppelwandig aufgebaut. Des Weiteren schützen die seitlichen Verriegelungen mit 25 mm starken Rundbolzen, ein Schieberiegel oben mit zusätzlichem Durchschlagschutz sowie eine Hintergreifschiene an der Bandseite. Außerdem liegen die Scharniere innen und bieten damit keine Angriffspunkte.

Dual-Safe für sichere Verankerung vorgerichtet

Damit ein Tresor von Dieben nicht einfach entwendet werden kann, ist eine sichere Verankerung unbedingt nötig. Damit Sie den Dual-Safe ganz einfach verankern können, ist der Tresor ab Werk mit je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen (diagonal angeordnet) für die robuste Verankerung vorgerichtet. Um Wertsachen und Dokumente übersichtlich zu verwahren, wird jedes Modell mit einem verstellbaren Fachboden ausgeliefert.

Neue Elektronik “SecuTronic” punktet mit Komfort und Sicherheit

Die moderne Tresor-Elektronik „SecuTronic“ TRSE 12 H FP punktet mit durchdachten Features für Sicherheit und Komfort. So bietet die Bedienblende ein schräg gestelltes Touch-Bedienfeld mit Grafik-Display. Um dieses zu aktivieren, müssen Sie nur kurz über das „On“-Feld streichen. Schon ist das Bedienfeld einsatzbereit und in zwei Farben beleuchtet.

Öffnungsverzögerung und Sperrzeiten

Des Weiteren garantiert die Schrägstellung auch von oben einen optimalen Blick. Natürlich können Sie den Öffnungscode frei wählen. Dabei stehen Ihnen ein Admin- und neun Benutzer-Codes zur Verfügung. Übrigens lesen Sie die Öffnungshistorie direkt am Display aus. Das „SecuTronic“ TRSE 12 H FP verfügt über eine Öffnungsverzögerung (max. 99 min). Das heißt: Nach der Code-Eingabe vergeht die programmierte Zeit, bis man den Dual-Safe öffnen kann. Ab der Eingabe von drei falschen Codes wird eine Sperrzeit aktiviert. So haben Einbrecher keine Chance, viele Codes zu probieren.

Tresor-Öffnung per Fingerabdruck

Ganz neu ist die Öffnung des Tresors mit nur einem Fingerprint. Denn nach einem Software-Update Ihres autorisierten Fachhändlers können Sie in Zukunft den Tresor Dual-Safe per Fingerabdruck öffnen und verschließen. Damit ist BURG-WÄCHTER aktuell der einzige Hersteller, der eine zertifizierte, biometrische Öffnungsmethode (ECB•S-zertifiziert, Schlossklasse A nach Update) anbieten kann. Ihr großer Vorteil: Einen Schlüssel kann man verlieren, den Öffnungscode vergessen. Aber Ihren Finger haben Sie stets dabei! Insgesamt stehen Ihnen 20 Fingerprints für die Tresoröffnung zur Verfügung. Natürlich verfügt die Technik über eine „Fake Finger Detection“ (Lebendfingererkennung).

Das bietet der "Dual-Safe DS 425 E FP"

  • Artikel: DS 425 E FP
  • Außenmaße H x B x T (mm): 360 x 495 x 445
  • Innenmaße H x B x T (mm): 245 x 380 x 297
  • Türmaße H x B (Öffnung in mm): 245 x 325
  • Gewicht (kg): 55,0
  • Inhalt (l): 27,0
  • Schließsystem: Elektronikschloss mit Fingerprint, SecuTronic Code
  • Sicherheitsschränke mit europaweit gültiger Zertifizierung
  • Typgeprüfte und vom ECB·S überwachte Sicherheit
  • Geprüfter und zertifizierter Einbruch- und Feuerschutz
  • Sicherheitsstufe S2 nach DIN EN 14450
  • Feuerwiderstand LFS 30 nach EN 15659 – 30 Minuten Feuerschutz für Papier
  • Feuerschutzmaterial nach DIN 4102
  • Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk
  • Doppelwandige Konstruktion
  • Innen liegendes Scharnier
  • Seitliche Verriegelung durch 25 mm starke Rundbolzen plus Schieberiegel oben
  • Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Verankerungsmöglichkeit in der Rückwand und im Boden, je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen, diagonal angeordnet (Befestigungsmaterial liegt bei)
  • Korpus: lichtgrau, Tür: hellgrau
  • Serienmäßig mit je einem Fachboden
  • Tresorboden mit Filz ausgelegt
  • ECB•S-zertifiziert (Klasse B, nach Software-Update Klasse A)
  • Lebendfingererkennung „Fake Finger Detection“
  • Bis zu 10 sechsstellige Benutzercodes
  • Bis zu 20 Fingerprints zur Tresor-Öffnung (nach Software-Update)
  • Moderne Elektronik mit Grafik-Display und Touch-Bedienfeld (beleuchtet)
  • Schräges Display für optimale Bedienbarkeit
  • Sicherheitsplus: Verzögerte Öffnung einstellbar (max. 99 min)
  • Software-Updates einfach per SD-Karte einspielbar
  • Schließhistorie einsehbar
  • Menüführung in 12 Sprachen
  • Einfacher Wechsel der Batterien (im Lieferumfang enthalten)
  • Schlossarmatur steht 20 mm vor

Sicherheitsschrank 'Dual-Safe DS 425 E FP' - BURG WÄCHTER
Lieferung 50km oder auf Anfrage

pro

"Dual-Safe DS 425 K" bietet zertifizierten Einbruchschutz und zertifizierten Feuerschutz

Der Dual-Safe "DS 425 K" von BURG-WÄCHTER sorgt für doppelte Sicherheit. Denn der Tresor verbindet zertifizierten Einbruchschutz mit zertifiziertem Feuerschutz (Feuerwiderstand LFS 30P nach EN 15659). Somit sind wichtige Dokumente, Bargeld und andere Wertgegenstände bei einem Brand bis zu 30 Minuten vor Feuer und Hitze geschützt. Zusätzlich ist eine Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk eingebaut. Beim Einbruchschutz ist der Dual-Safe nach der Norm S2 nach DIN EN 14450 zertifiziert.

Dual-Safe für sichere Verankerung vorgerichtet

Damit ein Tresor von Dieben nicht einfach entwendet werden kann, ist eine sichere Verankerung unbedingt nötig. Damit Sie den Dual-Safe "DS 425 K" ganz einfach verankern können, ist der Tresor ab Werk mit je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen (diagonal angeordnet) für die robuste Verankerung vorgerichtet. Um Wertsachen und Dokumente übersichtlich zu verwahren, wird jedes Modell mit einem verstellbaren Fachboden ausgeliefert.

Das bietet der "Dual-Safe DS 425 K"

  • Artikel: DS 425 K
  • Außenmaße H x B x T (mm): 360 x 495 x 445
  • Innenmaße H x B x T (mm): 245 x 380 x 297
  • Türmaße H x B (Öffnung in mm): 245 x 325
  • Gewicht (kg): 55,0
  • Inhalt (l): 27,0
  • Schließsystem: Mechanikschloss
  • Sicherheitsschränke mit europaweit gültiger Zertifizierung
  • Typgeprüfte und vom ECB·S überwachte Sicherheit
  • Geprüfter und zertifizierter Einbruch- und Feuerschutz
  • Sicherheitsstufe S2 nach DIN EN 14450
  • Feuerwiderstand LFS 30 nach EN 15659 – 30 Minuten Feuerschutz für Papier
  • Feuerschutzmaterial nach DIN 4102
  • Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk
  • Doppelwandige Konstruktion
  • Innen liegendes Scharnier
  • Seitliche Verriegelung durch 25 mm starke Rundbolzen plus Schieberiegel oben
  • Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Verankerungsmöglichkeit in der Rückwand und im Boden, je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen, diagonal angeordnet (Befestigungsmaterial liegt bei)
  • Korpus: lichtgrau, Tür: hellgrau
  • Serienmäßig mit je einem Fachboden
  • Tresorboden mit Filz ausgelegt
  • Gepanzertes Sicherheits-Doppelbartschloss
  • VdS-geprüft, Klasse 1
  • ECB·S-zertifiziert EN 1300, Klasse A
  • Neun Zuhaltungen
  • 1.000.000 verschiedene Schließungen
  • DS 415/425/445: Die Schlossarmatur steht 13 mm vor; DS 465: Die Schlossarmatur steht 11 mm vor
  • Werksseitig mit zwei Schlüsseln



Sicherheitsschrank 'Dual-Safe DS 425 K' - BURG WÄCHTER
Lieferung 50km oder auf Anfrage

pro

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.