FILTER EINBLENDEN

  • SchraubsystemSW 17
  • Bohrernenndurchmesser12 mm
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke60 / 50 mm, 75 / 35 mm, 100 / 10 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge10 mm, 50 mm, 35 mm
  • Schraubenabmessung14,0 x 110 mm
  • Schraubenlänge110 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: SW 17
  • Bohrernenndurchmesser: 12 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 60 / 50 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 75 / 35 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 100 / 10 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 10 [mm]
  • Nutzlänge: 50 [mm]
  • Nutzlänge: 35 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 120 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 120 [mm]
  • Schraubenabmessung: 14,0 x 110 [mm]
  • Schraubenlänge: 110 [mm]
  • Seismic-Zulassung: C1 / C2

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer UltraCut FBS II ist die Betonschraube für höchsten Montagekomfort. Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton. Bei Montagen in Decke oder Boden ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Dank nationaler Zulassung ist die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung z. B. im Schalungsbau geregelt. Zur Montage der Mauerschraube wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen. Ideal ist die Betonschraube beispielsweise für die Befestigung von Geländern, Anprallschutz, Konsolen oder Schalungsstützen.

  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Bei vertikaler Montage (in Decken und Böden) und der Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen in den Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Die spreizdruckfreie Verankerung (Hinterschnitt) sorgt für geringste Rand- und Achsabstände.
  • Die ETA Bewertung deckt die Anwendung in gerissenem Beton, sowie die seismischen Leistungskategorien C1 und C2 ab.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Die nationale Zulassung regelt die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung (z.B. Schalungsbau).
  • Die UltraCut FBS II ist geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Verstärkung bestehender Betonkonstruktionen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Vollbaustoffe
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Geländer
  • Konsolen/Grundplatten
  • Metallprofile
  • Regalanlagen
  • Anprallschutz
  • Schwellen-/Balkenverankerungen
  • Temporäre Verankerung von z. B. Baustelleneinrichtungen
  • Schalungsstützen
  • Verstärkung von Brücken
  • Sanierung von maroden oder alten Gebäuden
  • Sanierung von Parkhäusern


20 x Betonschraube "UltraCut FBS II 12 x 110 50/35/10 US" Sechskant mit U-Scheibe - Fischer

pro
  • SchraubsystemSW 17
  • Bohrernenndurchmesser12 mm
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke60 / 70 mm, 75 / 55 mm, 100 / 30 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge30 mm, 70 mm, 55 mm
  • Schraubenabmessung14,0 x 130 mm
  • Schraubenlänge130 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: SW 17
  • Bohrernenndurchmesser: 12 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 60 / 70 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 75 / 55 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 100 / 30 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 30 [mm]
  • Nutzlänge: 70 [mm]
  • Nutzlänge: 55 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 140 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 140 [mm]
  • Schraubenabmessung: 14,0 x 130 [mm]
  • Schraubenlänge: 130 [mm]
  • Seismic-Zulassung: C1 / C2

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer UltraCut FBS II ist die Betonschraube für höchsten Montagekomfort. Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton. Bei Montagen in Decke oder Boden ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Dank nationaler Zulassung ist die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung z. B. im Schalungsbau geregelt. Zur Montage der Mauerschraube wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen. Ideal ist die Betonschraube beispielsweise für die Befestigung von Geländern, Anprallschutz, Konsolen oder Schalungsstützen.

  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Bei vertikaler Montage (in Decken und Böden) und der Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen in den Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Die spreizdruckfreie Verankerung (Hinterschnitt) sorgt für geringste Rand- und Achsabstände.
  • Die ETA Bewertung deckt die Anwendung in gerissenem Beton, sowie die seismischen Leistungskategorien C1 und C2 ab.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Die nationale Zulassung regelt die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung (z.B. Schalungsbau).
  • Die UltraCut FBS II ist geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Verstärkung bestehender Betonkonstruktionen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Vollbaustoffe
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Geländer
  • Konsolen/Grundplatten
  • Metallprofile
  • Regalanlagen
  • Anprallschutz
  • Schwellen-/Balkenverankerungen
  • Temporäre Verankerung von z. B. Baustelleneinrichtungen
  • Schalungsstützen
  • Verstärkung von Brücken
  • Sanierung von maroden oder alten Gebäuden
  • Sanierung von Parkhäusern


20 x Betonschraube "UltraCut FBS II 12 x 130 70/55/30 US" Sechskant mit U-Scheibe - Fischer

pro
  • SchraubsystemInnenstern TX40 / SW 13
  • Bohrernenndurchmesser8 mm
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke50 / 5 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge5 mm
  • Schraubenabmessung10,0 x 55 mm
  • Schraubenlänge55 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: TX40 / SW 13
  • Bohrernenndurchmesser: 8 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 50 / 5 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 5 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 65 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 65 [mm]
  • Schraubenabmessung: 10,0 x 55 [mm]
  • Schraubenlänge: 55 [mm]
  • Seismic-Zulassung: C1 / C2

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer UltraCut FBS II ist die Betonschraube für höchsten Montagekomfort. Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton. Bei Montagen in Decke oder Boden ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Dank nationaler Zulassung ist die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung z. B. im Schalungsbau geregelt. Zur Montage der Mauerschraube wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen. Ideal ist die Betonschraube beispielsweise für die Befestigung von Geländern, Anprallschutz, Konsolen oder Schalungsstützen.

  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu zwei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Keine Bohrlochreinigung erforderlich bei Montage in Decken oder Boden oder der Verwendung von Hohlbohrern mit Absaugung.
  • Die spreizdruckfreie Verankerung (Hinterschnitt) sorgt für geringste Rand- und Achsabstände.
  • Die ETA Zulassung deckt die Anwendung in gerissenem Beton, sowie die seismischen Leistungskategorien C1 und C2 ab.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Die nationale Zulassung regelt die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung (z. B. Schalungsbau).
  • Die UltraCut FBS II ist geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Verstärkung bestehender Betonkonstruktionen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Vollbaustoffe
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Geländer
  • Konsolen/Grundplatten
  • Metallprofile
  • Regalanlagen
  • Anprallschutz
  • Schwellen-/Balkenverankerungen
  • Temporäre Verankerung von z. B. Baustelleneinrichtungen
  • Schalungsstützen
  • Verstärkung von Brücken
  • Sanierung von maroden oder alten Gebäuden
  • Sanierung von Parkhäusern


50 x Betonschraube "UltraCut FBS II 8 x 55 5/- US" Sechskant mit U-Scheibe Innenstern TX - Fischer

pro
  • SchraubsystemInnenstern TX40 / SW 13
  • Bohrernenndurchmesser8 mm
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke50 / 30 mm, - mm, 65 / 15 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge15 mm, 30 mm
  • Schraubenabmessung10,0 x 80 mm
  • Schraubenlänge80 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: TX40 / SW 13
  • Bohrernenndurchmesser: 8 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 50 / 30 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: - [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 65 / 15 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 15 [mm]
  • Nutzlänge: 30 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 90 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 90 [mm]
  • Schraubenabmessung: 10,0 x 80 [mm]
  • Schraubenlänge: 80 [mm]
  • Seismic-Zulassung: C1 / C2

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer UltraCut FBS II ist die Betonschraube für höchsten Montagekomfort. Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton. Bei Montagen in Decke oder Boden ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Dank nationaler Zulassung ist die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung z. B. im Schalungsbau geregelt. Zur Montage der Mauerschraube wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen. Ideal ist die Betonschraube beispielsweise für die Befestigung von Geländern, Anprallschutz, Konsolen oder Schalungsstützen.

  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu zwei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Keine Bohrlochreinigung erforderlich bei Montage in Decken oder Boden oder der Verwendung von Hohlbohrern mit Absaugung.
  • Die spreizdruckfreie Verankerung (Hinterschnitt) sorgt für geringste Rand- und Achsabstände.
  • Die ETA Zulassung deckt die Anwendung in gerissenem Beton, sowie die seismischen Leistungskategorien C1 und C2 ab.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Die nationale Zulassung regelt die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung (z. B. Schalungsbau).
  • Die UltraCut FBS II ist geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Verstärkung bestehender Betonkonstruktionen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Vollbaustoffe
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Geländer
  • Konsolen/Grundplatten
  • Metallprofile
  • Regalanlagen
  • Anprallschutz
  • Schwellen-/Balkenverankerungen
  • Temporäre Verankerung von z. B. Baustelleneinrichtungen
  • Schalungsstützen
  • Verstärkung von Brücken
  • Sanierung von maroden oder alten Gebäuden
  • Sanierung von Parkhäusern


50 x Betonschraube "UltraCut FBS II 8 x 80 30/15 US" Sechskant mit U-Scheibe Innenstern TX - Fischer

pro
  • SchraubsystemSW 15
  • Bohrernenndurchmesser10 mm
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke55 / 25 mm, 65 / 65 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge15 mm, 25 mm
  • Schraubenabmessung12,0 x 80 mm
  • Schraubenlänge80 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: SW 15
  • Bohrernenndurchmesser: 10 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 55 / 25 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 65 / 65 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 15 [mm]
  • Nutzlänge: 25 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 90 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 90 [mm]
  • Schraubenabmessung: 12,0 x 80 [mm]
  • Schraubenlänge: 80 [mm]
  • Seismic-Zulassung: C1 / C2

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer UltraCut FBS II ist die Betonschraube für höchsten Montagekomfort. Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton. Bei Montagen in Decke oder Boden ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Dank nationaler Zulassung ist die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung z. B. im Schalungsbau geregelt. Zur Montage der Mauerschraube wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen. Ideal ist die Betonschraube beispielsweise für die Befestigung von Geländern, Anprallschutz, Konsolen oder Schalungsstützen.

  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Bei vertikaler Montage (in Decken und Böden) und der Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen in den Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Die spreizdruckfreie Verankerung (Hinterschnitt) sorgt für geringste Rand- und Achsabstände.
  • Die ETA Bewertung deckt die Anwendung in gerissenem Beton, sowie die seismischen Leistungskategorien C1 und C2 ab.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Die nationale Zulassung regelt die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung (z.B. Schalungsbau).
  • Mithilfe der Justierscheibe FSW und der fischer UltraCut Betonschraube FBS II 10 US können Holzbalken schnell und einfach justiert werden.
  • Die UltraCut FBS II ist geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Verstärkung bestehender Betonkonstruktionen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Vollbaustoffe
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Geländer
  • Konsolen/Grundplatten
  • Metallprofile
  • Regalanlagen
  • Anprallschutz
  • Schwellen-/Balkenverankerungen
  • Temporäre Verankerung von z. B. Baustelleneinrichtungen
  • Schalungsstützen
  • Verstärkung von Brücken
  • Sanierung von maroden oder alten Gebäuden
  • Sanierung von Parkhäusern


50 x Betonschraube "UltraCut FBS II 10 x 80 25/15/- US" Sechskant mit U-Scheibe - Fischer

pro
  • SchraubsystemSW 15
  • Bohrernenndurchmesser10 mm
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke55 / 45 mm, 65 / 35 mm, 85 / 15 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge15 mm, 45 mm, 35 mm
  • Schraubenabmessung12,0 x 100 mm
  • Schraubenlänge100 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: SW 15
  • Bohrernenndurchmesser: 10 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 55 / 45 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 65 / 35 [mm]
  • Einschraubtiefe mit Anbauteildicke: 85 / 15 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 15 [mm]
  • Nutzlänge: 45 [mm]
  • Nutzlänge: 35 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 110 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 110 [mm]
  • Schraubenabmessung: 12,0 x 100 [mm]
  • Schraubenlänge: 100 [mm]
  • Seismic-Zulassung: C1 / C2

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer UltraCut FBS II ist die Betonschraube für höchsten Montagekomfort. Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton. Bei Montagen in Decke oder Boden ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Dank nationaler Zulassung ist die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung z. B. im Schalungsbau geregelt. Zur Montage der Mauerschraube wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen. Ideal ist die Betonschraube beispielsweise für die Befestigung von Geländern, Anprallschutz, Konsolen oder Schalungsstützen.

  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Größte Flexibilität in Last und Anbauteildicke durch bis zu drei zugelassene Einschraubtiefen.
  • Die spezielle Sägezahngeometrie ermöglicht ein schnelles Einschneiden in den Beton.
  • Bei vertikaler Montage (in Decken und Böden) und der Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen in den Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Die spreizdruckfreie Verankerung (Hinterschnitt) sorgt für geringste Rand- und Achsabstände.
  • Die ETA Bewertung deckt die Anwendung in gerissenem Beton, sowie die seismischen Leistungskategorien C1 und C2 ab.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt es, die Betonschraube 2x zu lösen, das Anbauteil zu unterlegen und/oder auszurichten.
  • Die nationale Zulassung regelt die Mehrfachverwendung bei temporärer Verankerung (z.B. Schalungsbau).
  • Mithilfe der Justierscheibe FSW und der fischer UltraCut Betonschraube FBS II 10 US können Holzbalken schnell und einfach justiert werden.
  • Die UltraCut FBS II ist geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Verstärkung bestehender Betonkonstruktionen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Vollbaustoffe
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Geländer
  • Konsolen/Grundplatten
  • Metallprofile
  • Regalanlagen
  • Anprallschutz
  • Schwellen-/Balkenverankerungen
  • Temporäre Verankerung von z. B. Baustelleneinrichtungen
  • Schalungsstützen
  • Verstärkung von Brücken
  • Sanierung von maroden oder alten Gebäuden
  • Sanierung von Parkhäusern


50 x Betonschraube "UltraCut FBS II 10 x 100 45/35/15 US" Sechskant mit U-Scheibe - Fischer

pro
  • SchraubsystemInnenstern TX30
  • Bohrernenndurchmesser6 mm, 6 mm
  • Einschraubtiefe25 - 55 mm
  • Einschraubtiefe Mehrfachbefestigung ETA-18/024225 - 55 mm
  • Einschraubtiefe Einzelpunktbefestigung ETA-15/035240 - 55 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Ø-Kopf14,4 mm
  • NutzlängeSchraubenlänge - hnom mm
  • Schraubenlänge60 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: TX30
  • Bohrernenndurchmesser: 6 [mm]
  • Bohrernenndurchmesser: 6 [mm]
  • Einschraubtiefe: 25 - 55 [mm]
  • Einschraubtiefe Mehrfachbefestigung ETA-18/0242: 25 - 55 [mm]
  • Einschraubtiefe Einzelpunktbefestigung ETA-15/0352: 40 - 55 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Kopf-Ø: 14,4 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 70 [mm]
  • Nutzlänge: Schraubenlänge - hnom [mm]
  • Schraubenlänge: 60 [mm]

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer Betonschraube UltraCut FBS II 6 P / LP ist eine Verankerungslösung aus galvanisch verzinktem Stahl und mit formschöner Linsenkopf-Aufnahme. Die UltraCut FBS II 6 P / LP ist ideal für die Befestigung von Rohren, Schienen, Lüftungskanälen und Anlagen für die Gebäudetechnik. Beim Eindrehen der Betonschraube mit einem Schlagschrauber in das Bohrloch schneiden sich die Gewindeflanken formschlüssig in den Beton und sorgen für höchste Tragfähigkeit. Der geringe Bohraufwand spart Zeit bei der Mehrfachbefestigung. Die Europäische Technische Bewertung für gerissenen und ungerissenen Beton sowie für seismische Belastungen und die Brandeignung für die Feuerwiderstandsklasse R 120 garantieren ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer variablen Einschraubtiefe bietet eine hohe Flexibilität und ermöglicht ein millimetergenaues Anpassen an die Lasten.
  • Die ETA Bewertung (Option 1) regelt den Einsatz in gerissenem und ungerissenem Beton für höchste Sicherheitsanforderungen.
  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer ETA Bewertung für die seismische Leistungskategorie C1 für ein zusätzliches Plus an Sicherheit.
  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer variablen Einschraubtiefe bietet eine hohe Flexibilität und ermöglicht ein flexibles Anpassen an die Lasten.
  • Die ETA Bewertung (Option 1) regelt den Einsatz in gerissenem und ungerissenem Beton für höchste Sicherheitsanforderungen.
  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer ETA Bewertung für die seismische Leistungskategorie C1 für ein zusätzliches Plus an Sicherheit.
  • Die FBS II 6 besitzt die Zulassung für die Mehrfachverankerung von nichttragenden Systemen und ist damit ideal für die Verankerung von Rohrleitungen und Kabeltrassen in Spannbetonhohldecken geeignet.
  • Bei vertikaler Montage (in Decken und Böden) ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Die unterschiedlichen Kopfformen bieten höchste Flexibilität und die optimale Anpassung an eine Vielzahl von Anwendungen.
  • Die Ausführung der Betonschraube mit Linsenkopf (Panhead) und großem Linsenkopf (large Panhead) ermöglicht eine optisch anspruchsvolle Installation.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt die Schraube zweimal für insgesamt 20 mm zu lösen, max. 10 mm zu unterlegen und das Anbauteil auszurichten.
  • Die Betonschraube UltraCut FBS II 6 gvz. bietet die Möglichkeit zur Verwendung im Mauerwerk (Vollbaustoff).
  • Die UltraCut FBS II 6 ist geeignet für die Durchsteck- und Vorsteckmontage.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Befestigung in Spannbeton-Hohlplatten C30/37 bis C50/60 für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Vollbaustoffe
  • Rohrtrassen
  • Einzelrohrabhängungen
  • Abgehängte Montageschienen
  • Spannbetonhohldecken
  • Kabeltrassen
  • Lüftungskanäle
  • Lochbänder


100 x Betonschraube "UltraCut FBS II 6 x 60/5 P" Panhead - Fischer

pro
  • SchraubsystemSW 10
  • Bohrernenndurchmesser6 mm, 6 mm
  • Einschraubtiefe25 - 55 mm
  • Einschraubtiefe Mehrfachbefestigung ETA-18/024225 - 55 mm
  • Einschraubtiefe Einzelpunktbefestigung ETA-15/035240 - 55 mm
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Ø-Kopf17,0 mm
  • NutzlängeSchraubenlänge - hnom mm
  • Schraubenlänge60 mm
  • mehr Details
  • 3DCAD: Ja
  • Antrieb: SW 10
  • Bohrernenndurchmesser: 6 [mm]
  • Bohrernenndurchmesser: 6 [mm]
  • Einschraubtiefe: 25 - 55 [mm]
  • Einschraubtiefe Mehrfachbefestigung ETA-18/0242: 25 - 55 [mm]
  • Einschraubtiefe Einzelpunktbefestigung ETA-15/0352: 40 - 55 [mm]
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Kopf-Ø: 17,0 [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 70 [mm]
  • Nutzlänge: Schraubenlänge - hnom [mm]
  • Schraubenlänge: 60 [mm]

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort.

Die fischer Betonschraube UltraCut FBS II 6 US ist eine Verankerungslösung aus galvanisch verzinktem Stahl mit einer angepressten Unterlegscheibe und einer Sechskantaufnahme. Die UltraCut FBS II 6 US ist ideal für die Befestigung von Rohren, Schienen, Lüftungskanälen und Anlagen für die Gebäudetechnik. Beim Eindrehen der Betonschraube mit einem Schlagschrauber in das Bohrloch schneiden sich die Gewindeflanken formschlüssig in den Beton und sorgen für höchste Tragfähigkeit. Der geringe Bohraufwand spart Zeit bei der Mehrfachbefestigung. Die Europäische Technische Bewertung für gerissenen und ungerissenen Beton sowie für seismische Belastungen und die Brandeignung für die Feuerwiderstandsklasse R 120 garantieren ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer variablen Einschraubtiefe bietet eine hohe Flexibilität und ermöglicht ein millimetergenaues Anpassen an die Lasten.
  • Die ETA Bewertung (Option 1) regelt den Einsatz in gerissenem und ungerissenem Beton für höchste Sicherheitsanforderungen.
  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer ETA Bewertung für die seismische Leistungskategorie C1 für ein zusätzliches Plus an Sicherheit.
  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer variablen Einschraubtiefe bietet eine hohe Flexibilität und ermöglicht ein flexibles Anpassen an die Lasten.
  • Die ETA Bewertung (Option 1) regelt den Einsatz in gerissenem und ungerissenem Beton für höchste Sicherheitsanforderungen.
  • Die erste Betonschraube im Durchmesser 6 mit einer ETA Bewertung für die seismische Leistungskategorie C1 für ein zusätzliches Plus an Sicherheit.
  • Die FBS II 6 besitzt die Zulassung für die Mehrfachverankerung von nichttragenden Systemen und ist damit ideal für die Verankerung von Rohrleitungen und Kabeltrassen in Spannbetonhohldecken geeignet.
  • Bei vertikaler Montage (in Decken und Böden) ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Die unterschiedlichen Kopfformen bieten höchste Flexibilität und die optimale Anpassung an eine Vielzahl von Anwendungen.
  • Der Sechskantkopf mit angepresster Unterlegscheibe und Unterkopfriffelung verhindert das ungewollte Lösen der Betonschraube und sorgt für eine sichere Befestigung.
  • Die besondere Kopfgeometrie für die Verwendung in Montageschienen mit einer Stecknuss (SW10) ermöglicht eine einfache Installation des Anbauteils.
  • Die zulassungskonforme Justage erlaubt die Schraube zweimal für insgesamt 20 mm zu lösen, max. 10 mm zu unterlegen und das Anbauteil auszurichten.
  • Die Betonschraube UltraCut FBS II 6 gvz. bietet die Möglichkeit zur Verwendung im Mauerwerk (Vollbaustoff).
  • Die UltraCut FBS II 6 ist geeignet für die Durchsteck- und Vorsteckmontage.
  • Zur Montage wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder ein spezieller TX Bit empfohlen.
  • Bei Montage in Decke und Boden oder unter Verwendung von Hohlbohrern ist eine Bohrlochreinigung nicht erforderlich. Bei Bohrungen im Boden muss 3x Bohrdurchmesser tiefer gebohrt werden.
  • Mit Anliegen des Schraubenkopfes am Anbauteil, so dass die Schraube sich nicht mehr weiter eindrehen lässt, ist die korrekte Montage der Schraube gewährleistet (optische Setzkontrolle).
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Befestigung in Spannbeton-Hohlplatten C30/37 bis C50/60 für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Mauerwerk mit dichtem Gefüge
  • Vollbaustoffe
  • Rohrtrassen
  • Einzelrohrabhängungen
  • Abgehängte Montageschienen
  • Spannbetonhohldecken
  • Kabeltrassen
  • Lüftungskanäle
  • Lochbänder


100 x Betonschraube "UltraCut FBS II 6 x 60/5 US" Sechskant mit U-Scheibe - Fischer

pro


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.