FILTER EINBLENDEN

  • Bohrernenndurchmesser6 mm
  • Bolzenlänge75 mm
  • Dübellänge75 mm
  • Gewindemaß (metrisch)6
  • Materialgalvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge30 mm
  • GewindeM6 x 35 mm, M6 x 35 mm, M6
  • mehr Details

Verpackungseinheit (VE) = 100 Stück

Preisaufschlag bei Abnahme geringerer Menge als ganze VE möglich.

  • 3DCAD: Ja
  • Bohrernenndurchmesser: 6 [mm]
  • Bolzenlänge: 75 [mm]
  • Dübellänge: 75 [mm]
  • Gewindemaß (metrisch): 6
  • Werkstoff (ETIM): sonstige
  • Material: galvanisch verzinkter Stahl
  • Nutzlänge: 30 [mm]
  • Verpackungsvariante: Faltschachtel
  • Gewinde: M6 x 35 [mm]
  • Gewinde: M6 x 35 [mm]
  • Gewinde: M6
  • Max. Nutzlänge: 30 [mm]
  • Max. Dicke des Anbauteils: 30 [mm]
  • Max. Nutzlänge hef,max./hef,min.: 30 / - [mm]
  • Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage: 70 [mm]
  • Schlüsselweite: 10 [mm]
  • U-Scheibe (Außendurchmesser x Dicke): 12 x 1,6 [mm]
  • Verankerungstiefe hef,max/hef,min: 30 / - [mm]
  • Verankerungstiefe: 30 [mm]

Die wirtschaftliche Befestigung für den flexiblen Einsatz in ungerissenem Beton.

Der fischer Bolzenanker FBN II ist ein Stahlanker für wirtschaftliche Befestigungen in ungerissenem Beton. Dank des langen Gewindes ist der fischer Bolzenanker FBN II besonders flexibel einzusetzen. Neben der Vorsteck- und der Durchsteckmontage ist der Bolzenanker auch für die Abstandsmontage geeignet. In der Ausführung aus galvanisch verzinktem Stahl ist der Bolzenanker für Geländer, Kabeltrassen, Konsolen im Innenbereich geeignet.

  • Mit dem langen Gewinde werden Bauteiltoleranzen ausgeglichen. Zudem ist der FBN II für Abstandsmontagen geeignet. Dies erhöht die Flexibilität.
  • Einfache Montage durch wenige Hammerschläge und minimalen Schlupf.
  • Einschlagzapfen schützt Gewinde vor Beschädigungen. Das spart Zeit beim Montieren und Demontieren.
  • Die Standardverankerungstiefe erreicht höchste Tragfähigkeiten. Dadurch werden weniger Befestigungspunkte und kleinere Ankerplatten benötigt.
  • Das lange Gewinde ermöglicht den Ausgleich von Bauteiltoleranzen und Abstandsmontagen und erhöht so die Flexibilität.
  • Wenige Hammerschläge und der minimale Anzugsschlupf sorgen für eine spürbar einfache Montage.
  • Der Einschlagzapfen schützt das Gewinde vor Beschädigungen und sorgt so für ein zeitsparendes Montieren und Demontieren des Anbauteils.
  • Der FBN II ist geeignet für die Vor- und Durchsteckmontage. Bedingt auch für die Abstandsmontage.
  • Vor der Montage die Sechskant-Mutter in die optimale Position bringen. (Der Einschlagzapfen steht ca. 3 mm aus der Sechskant-Mutter hervor).
  • Beim Aufbringen des Drehmoments wird der Konusbolzen in den Spreizclip gezogen und verspannt diesen gegen die Bohrlochwand.
  • Die Kopfprägung ermöglicht eine einfache Kontrolle der Verankerung.
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, ungerissen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Naturstein mit dichtem Gefüge
  • Stahlkonstruktionen
  • Geländer
  • Konsolen
  • Leitern
  • Maschinen
  • Tore
  • Fassaden


Bolzenanker "FBN II 6/30" - Fischer

pro

Verpackungseinheit (VE) = 50 Stück

Preisaufschlag bei Abnahme geringerer Menge als ganze VE möglich.


Fischer-Bolzen FBN II 10/10 GL 86mm

pro

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.